Im Internet Reich werden
Werden Sie neugierig bei verlockenden Angeboten?
 Interessieren mich nicht
 Gelgentlich schaue ich genauer hin
 Ja, vielleicht ist mal was gutes dabei

Geldmaschine Internet und reich werden

Noch nie war es so einfach richtig viel Geld zu verdienen, so das selbst das Arbeits- und Sozialamt um seine Existenz fürchten muss. Was in Stellenangeboten und diversen Anzeigen der Zeitungen schön verlockend angepriesen wird und früher ohne Internet schon funktionierte, hat sich im Internet extrem ausgebreitet.

Samariter im Netz

So viele gutmütige, erfolgreiche und glaubenswürdige Finanzgurus, deren Lebensaufgabe es ist, jeden Interessenten mit Geld zu überschütten gab es noch nie. Das macht es nicht leicht den richtigen Job, die Investition oder das zu verkaufende Produkt bzw. Dienstleistung für sich zu finden, um das Konto mit hohen Summen an Geldeingängen zu verwöhnen.

Arbeiten ist Zeitverschwendung

Ein entscheidender Vorteil ist, dass sich niemand mehr durch einen acht Stunden Tag quälen muss. Es muss nicht viel getan werden, um sich in kurzer Zeit seine Herzenswünsche zu erfüllen. Wem es nicht zu schnell geht, bekommt bei solchen Sicherheiten problemlos und sofort bei jeder Bank einen Kredit. Eine todsichere Sache, die jeden Arbeitsvertrag, übliche Investitionen oder Geldanlagen in den Schatten stellt. Na wie sieht es aus, sind Sie schon dabei?

Kein Geld verdient - Opfer geworden

Täglich fallen Menschen darauf herein

Es gibt immer wieder Interessenten, die leichtgläubig und neugierig auf diese tollen Angebote zum Geld verdienen reinfallen. Schlimm ist es bei Opfern, die in ihrer finanziellen Not dies als einen letzten Ausweg sehen und sich darauf einlassen.

Des einen Leid ist des anderen Freud. Nicht selten stecken hinter den ominösen Angeboten ehemalige Opfer bzw. Interessenten oder andere geldgierige Zeitgenossen, die versuchen, mit möglichst geringen Aufwand andere für ihre Geschäfte einzuspannen.


Social Media sozial?

Vor allem auf Social Media Netzwerken und diversen Blog Seiten wimmelt es von unserösen Anbietern und Angeboten. Wer intensiv nach Möglichkeiten zum Geldverdienen sucht und Zeit hat, ist viel Online und findet automatisch diese lukrativen Angebote oder wird gezielt darauf aufmerksam gemacht.

Anbieter und Vermittler dieser ominösen Angebote sind ebenfalls viel Online. Jetzt sollte nicht schwer zu erraten sein, warum es so viele Möglichkeiten gibt, im Internet schnell und viel Geld zu verdienen. Ein Dominoeffekt, täglich sitzen sie am Rechner und verbreiten ihre Angebote, die sie selbst von jemandem angeboten und angenommen haben.

Für gute seriöse Jobs ist immer noch eine klassische Bewerbung notwendig. Topp-Angebote zu Investitionen und Finanzdienstleistungen sind mit hohem Risiko belastet. Vermittelnde Personen sollten zumindest eine anerkannte Zertifizierung haben. Zu unterscheiden ist nicht leicht, wenn selbst Banken und Versicherungen teilweise fragwürdige Finanzgeschäfte anbieten. Die Masse der Anbieter im Internet und auf den sozialen Netzwerken ist enorm. Das Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage unrealistisch.


Lockmittel - Traum reich werden

Lockmittel - Traum vom reich werden vermitteln

Das Prinzip ist einfach, sowie plump und naiv aufgebaut. Dem Interessenten wird das Gefühl vom reich werden auf einfache Art vermittelt. Jeder von uns hat sicher schon mal davon geträumt, durch irgendwas an das große Geld zu kommen.

Durch Lotto spielen, ein unerwartetes Erbe, die perfekte Geschäftsidee. Oder wie hier beschreiben, mit ein paar Klicks richtig Kohle machen. Mit sicheren und erprobten (Geschäfts) Modellen, wie es von den Anbietern angepriesen wird, ist das kein Problem. Alles zu kaufen was man will, ständig im Urlaub zu sein usw. . Dabei muss nicht mal viel gearbeitet werden, wodurch hätte man sonst die Zeit für exclusive Urlaube, endlose Shopping-Touren, teure Luxusautos mit einem Starlet und was das Herz sonst noch alles begehrt. Ja, davon haben wir sicher alle schon mal geträumt.


Mit Anzeigen das Unterbewusstsein beeinflussen

Suggestion ist nach wie vor ein sehr wirksames Mittel um Menschen zu locken. Diese bewährte Methode wird immer wieder von der "Marketing-Mafia", die sich auch gern als MLM - Multi-Level-Marketing Spezialisten des Empfehlungsmarketing ausgeben, verwendet. Die Formulierungen der Suggestionen ändern sich dabei ständig.

Vertrauensvoll wird in entsprechenden Anzeigen geduzt, als ob es sich um einen Freundschaftsdienst handelt:


  • Willst Du mit den Besten zu tun haben?
  • Man kann bis zu ... Dollar/Euro pro Woche verdienen. Bis sich ... User registriert haben, werden Anmeldungen angenommen.
  • Heute möchte ich Dir eine Formel in einem Video aufzeigen, wie Du in drei Schritten und in wenigen Monaten ... Einnahmen erzielen kannst.
  • Erfolg hat einen Namen. Für Freunde des Geldverdienens. Starte mit ... Guthaben und teste kostenlos ...
  • In nur ein paar Wochen ... verdienen. Das kannst auch Du.
  • Möchtest auch Du dein eigenes Business ohne Risiko und Investition aufbauen?
  • Unser Konzept ist ganz einfach! Wir nutzen ... . Es ist dank einer ausgeklügelten Strategie ...
  • Wir sind eine erfolgreiche Online-Marketing Firma. Was wir machen ist genial und einfach ...
  • Es funktioniert. Auch Du kannst Geld verdienen soviel du willst. Du solltest unbedingt dabei sein!
  • Wer will auf der Siegerseite stehen? Dann komm zu ...
  • Der Einstieg, ohne Vorkenntnisse und Fachwissen in das Geschäft war einfach.


Die Liste der Verlockungen in den Anzeigen könnte unendlich fortgeführt werden.

Wirksame Video Botschaften

Nicht nur in den klassischen Anzeigen sind diese Angebote zu finden. Das Internet macht es zudem möglich zahlreiche Video Botschaften zu verfassen und zu verbreiten. Auf YouTube, Social Media Netzwerken usw. können diese Videos mit Profil vom Anbieter kostenlos ausgestellt werden.

Gleichzeitig wird über den Anzeigen, Videos oder Google auf entsprechende Websites, um Geld zu verdienen, verlinkt:



Es finden sich noch mehr dieser und ähnlichen Websites und Angebote im Netz, die gezielt mit dem Unterbewusstsein und Lockmittel Geld versuchen Interessenten zu gewinnen. Wer würde hier blind vertrauen?

Geld verdienen oder bezahlen?

Geld verdienen oder bezahlen?

Der Traumjob

Wenn bei angebotenen Jobs Vorkasse geleistet werden muss, sollte von dem Angebot abgesehen werden. Das können Waren sein, die zuerst gekauft werden müssen, um sie mit Gewinn weiter zu verkaufen. Lehrgänge, Informationsmaterial unter anderem auch in Form von Videos, die bezahlt werden müssen. Bewerber Datenbanken bei sehr begrenzten Stellen, deren Eintrag nicht umsonst ist.

Bewerbung, Qualifikationen oder Vorstellungsgespräch werden für diese Tätigkeiten keine verlangt. Verdienstmöglichkeiten sind dabei unrealistisch hoch. Keine seriöse Firma bietet Jobs gegen Vorkasse an. Für Verkauf und Vertrieb gibt es Provisionen. Wenn es keine steuerfreie Vermittlungsprovision, geringfügige Beschäftigung oder ein Angestelltenverhältnis ist, wird ein Gewerbeschein zum passiven Einkommen benötigt.

Wenn Stellenangebote von den üblichen konkreten Infos stark abweichen und den Fokus zu sehr auf das Geld verdienen setzen, sollte jeder die Finger davon lassen.


Dubiose Geschäfte im Internet

Je höher der Gewinn desto größer ist das Risiko, was bis zum Totalverlust des investierten Kapitals führen kann. Dabei kann es für Betreffende schwer werden verlorenes Geld einzuklagen.

Das Schneeballsystem

Das Schneeballsystem funktioniert nach wie vor, obwohl es illegal ist. Es ist ein Kartenhaus in Form einer Pyramide das früher oder später in sich zusammenbricht. Gewinner sind oben und die Verlierer sind unten. Nur die ersten Teilnehmer, die in der Pyramide Platz für Platz nach oben steigen verdienen. Jeder Teilnehmer muss was bezahlen und gleichzeitig weitere Teilnehmer anwerben, um seinen Einsatz plus Gewinn zu erhalten. Die Letzten gehen leer aus und der Einsatz ist weg. Weitere Teilnehmer, der unteren breiteren Schicht des pyramidenartigen Geschäftsmodells bleiben irgendwann aus.

Verbraucherzentrale - Woran Sie ein Schneeballsystem erkennen

Kettenbriefe und das Schneeballsytem

Das Schneeballsystem wird gern bei Kettenbriefen angewandt. Egal um was es geht und die Kettenbriefe per Post, E-Mail, WhatsApp, soziale Netzwerke usw. kommen, sollten stets ignoriert werden. Mit Kettenbriefen fällt es leichter, je nach dem was in den Briefen versprochen wird, andere zum Mitmachen anzuwerben. Der Kettenbrief ist durch bekannte Absender persönlich und unterscheidet sich dadurch von den üblichen Spammails.

Kettenbrief Beispiel

Hohe Börsen Gewinne

Einige haben an der Börse schon viel Geld verdient, was auch weiterhin möglich ist. Genauso viele haben an der Börse auch Geld verloren. Wer an der Börse gut verdient hat und es weiterhin vorhat, wird seine Strategien gewiss nicht jedem verraten. Wer dennoch sein Geld einem Börsenexperten oder Börsenbriefen, die immer wieder im Umlauf sind, anvertraut, sollte genau hinschauen, welchen Vermittler oder Anbieter er sein Geld anvertraut. Nicht selten fehlt auf entsprechenden Websites das Impressum. Je höher die angepriesenen Renditen bzw. Gewinne, desto eher wird mit dem Geld der Anleger an der Börse gezockt oder versucht, sie für hoch riskante Börsengeschäfte zu verlocken, was auch legal ist. Auch hier besteht das Risiko, das im schlimmsten Fall der komplette Einsatz verloren werden kann.


Dubiose Geldanlagen erkennen

Alles kann nicht aufgezählt werden. Das Angebot an Geldanlagen und Geschäften ist sehr vielfältig. Ein paar Merkmale, um seriöse von unseriösen Anbietern zu unterscheiden:

  • Impressum
    Websites ohne oder unvollständigem Impressum. Adresse des Anbieters ist im Ausland. Impressumspflicht besteht auch für Profile in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter usw. .
  • Kontaktaufnahmen
    Kontaktaufnahme und Vermittlungen finden über soziale Netzwerke, WhatsApp, E-Mails oder telefonisch statt. Irgendwo ist jeder von uns aktiv und hinterlässt eine digitale Spur, schon ein Like kann genügen um Anbieter auf sich aufmerksam zu machen.
  • Druck ausüben
    Wenn Anbieter Druck ausüben, weil das Angebot angeblich zeitlich begrenzt ist. Seriöse Anbieter lassen Interessenten Zeit zum Überlegen und Prüfen.
  • Versprechungen
    Hohe Gewinne können nicht versprochen werden, egal mit welchen Argumenten oder Beispiele es untermauert wird.
  • Spitzen Provisionen
    Je höher die Provision des Anbieters, desto eher ist der Anbieter an seinem eigenen Gewinn, statt des Kunden interessiert.
  • Überweisungen ins Ausland
    Geld ins Ausland oder gar exotische Länder für Anlagen zu überweisen ist nicht nur riskant. Im Schadensfall kann es schwer oder unmöglich sein, die überwiesene Summe rechtlich einzuklagen. Im schlimmsten Fall kann man zudem noch Probleme mit dem Finanzamt oder Staatsanwalt bekommen.


Ein paar Euro extra verdienen

Es geht auch ohne Bezahlen oder risikoreiche Geschäfte, um im Netz Geld zu verdienen, wobei der Aufwand zum Ertrag in den meisten Fällen sehr gering ist. Z. B. mit online Umfragen. Lesen und verschicken von Paidmails. Produkte testen und bewerten. Browserspiele oder Apps testen. Einfache Onlineshops betreiben usw. . Qualifikation, Zeit- und Leistungsaufwand sind mit entscheidend für den Verdienst, wobei die digitale Welt auch keine Ausnahme macht.

Fazit - Geldmaschine Internet

Wenn wie in serösen Angeboten oder Stellenanzeigen nicht korrekt angegeben ist, um was es geht, hat das scheinbare sichere Angebot oder der Traumjob einen Haken zum Nachteil des Interessenten. Über Google lässt sich einiges über Anbieter und Anzeigentexte herausfinden. Ein paar Minuten Recherche reichen aus, um sich viel Zeit, Ärger und Geld zu sparen.

Wer dennoch Opfer eines Betruges geworden ist, informiert sich am besten bei der nächsten
Verbraucherzentrale, dem Verbraucherschutz.de, oder der nächsten Polizei Dienststelle für weiteres Vorgehen.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen

Wer eindeutig mit einem unserösen Angebot zu tun hatte, kann es hier darauf aufmerksam machen:
Zu den Kundenrezensionen

 
Lob und Kritik:
Alles nichts

Klever kaufen mitShop Profi, dabei seh ich hier nur Werbung wie ├╝berall ...

... mehr
Rezensionen:
Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit allen Besuchern.
Kunden Rezensionen (20)
 
Wir stellen vor:
Tyres Outlet - Reifen Outlet

Reifen zu g├╝nstigen Preisen im Reifen Outlet - mein-reifen-outlet.at. Sommer-, Ganzjahres- oder Winterreifen in hoher Qualit├Ąt. ...

... mehr
Newsletter für:
 Shop-Aktionen
 Produktempfehlungen
 Top-Angebote
 Neuheiten Shoppingtour
 Neuheiten Gutscheine
 Neuheiten Interessantes

E-Mail-Adresse eintragen / austragen

   
 
Besuchen Sie uns auf:
Die gute Tat:
Sternstunden
Seit mehr als 20 Jahren ├╝bernimmt Sternstunden die Verantwortung f├╝r behinderte, kranke und in Not geratene Kinder in Deutschland und weltweit. Schnell und unb├╝rokratisch, reagiert der F├Ârderverein dort wo Not ist.
Weiteres und Spendenlisten