Gewinnspiele im Internet
Nehmen Sie an Gewinnspielen im Internet teil?
 Ja häufiger
 Nur gelegentlich
 Selten
 Nein nie

Gewinnspiele im Internet

Schwindeleien, Abzockfallen bis zum Betrug durch vermeintliche Gewinnspiele. Wir sehen es fast täglich: Glücksrad, Gewinnspiele für Einkaufsgutscheine, Umfrage Gewinnspiele usw.. Täglich werden mit neuen Gewinnspiel Formulierungen die User über diverse Internetseiten zur Teilnahme verlockt. Dabei gibt es in den meisten Fallen nichts zu gewinnen.

Was Sie gewinnen, ist eine Flut an Spammails und lästigen Telefonanrufen, die Ihnen weiß machen wollen, das Sie Ihrem Gewinn schon ein Stück nähergekommen sind. Um die Gewinnchancen zu erhöhen, sollen Sie z. B. ein Zeitschriften Abo, oder sonst was erwerben, was mit dem erhofften Gewinn wohl kaum noch etwas zu tun hat.

Alles Dinge, die kaum ein Mensch braucht, geschweige denn von sich aus im eigenem Interesse bestellen würde. Wenn diese Produkte, Abos's, Dienstleistungen usw. gefragt wären, könnten diese auch normal verkauft oder verlost werden, wie es bei seriösen Gewinnspielen der Fall ist. Sobald eine Verpflichtung oder Erwerb, durch Telefonisten des Gewinnspielbetreibers im Raum steht, hat es nichts mehr mit einem Gewinnspiel zu tun.

Wir von Shop-Profi24 hatten anfangs, in der Rubrik Gewinnspiele, auch einige von diesen Gewinnspielen ausgestellt, den Großteil jedoch davon wieder aussortiert. Es ist besser, nicht täglich Gewinnspiele zu präsentieren, dafür auserwählte Gewinnspiele, die von seriösen Shops und Dienstleister organisiert werden und bei denen Sie mitmachen und wirklich was gewinnen können. Ausschlaggebend war nachfolgender Fall:


Unser Check bei einem Gewinnspiel Betreiber

Wir sind einmal misstrauisch geworden und hatten die Firma E2Ma GmbH, die in Niederlande gegründet wurde, nun auch in Deutschland ist, eigens getestet. Nicht nur das es dort wahrscheinlich nichts zu gewinnen gibt, gingen wir als Publisher, die für ihre Gewinnspiele geworben hatten auch leer aus.

Als wir sie darauf angesprochen hatten, wurde durch ein Mitarbeiter der Firma E2Ma GmbH alles mit den Worten verneint, dass dies bei einem Unternehmen mit jahrelanger Erfahrung und Bestand nicht sein kann. Wenn wundert es, wenn das ganze System zwecks angeblicher Marktforschung, zugunsten der Gewinnspiel Betreiber aufgebaut ist. Teilnehmer, die die Teilnahmebedingungen überflogen haben, dürfen später, durch unangenehme und aufdringliche Anrufe erfahren, was sie wirklich gewonnen haben. Diese Erfahrung hatten nicht nur wir gemacht, obwohl durch die E2Ma GmbH verneint wurde, dass wir an Ihrem Gewinnspiel teilgenommen hatten.

Zwischen den schön formulierten Teilnahmebedingungen und den knallharten Praktiken, durch die Telefonisten der E2Ma GmbH, ist ein gewaltiger Unterschied und hat mit einem Gewinnspiel wohl kaum noch was zu tun.


Betrug und Abzocke am Telefon

Gewonnen oder Abzocke bis zum Betrug am Telefon

Wie eingangs erwähnt, geht es in den meisten Fällen am Telefon weiter. Wer angerufen wird angeblich schon was gewonnen zu haben, sollte mehr als nur misstrauisch werden und am besten gleich auflegen und sich auf kein weiteres Gespräch einlassen.

In vielen Fällen geben sich die Telefonisten, die meistens in einem Callcenter sitzen, als Mitarbeiter der Gewinnspiel Organisatoren aus, von dem angeblich das Gewinnspiel organisiert wurde. Sogar als Notare oder Rechtsanwälte stellen Sie sich vor, um damit Ihr Vertrauen zu gewinnen.

Somit fällt es den Telefonisten dann leichter, weitere persönliche Daten für Ihre Datensammlungen von Ihnen zu bekommen, oder etwas gegen Vorkasse zu verkaufen, irgendeinen Vertrag, was in vielen Fällen ein Zeitschriften Probeabo ist, abzuschließen.
 Sofort Auflegen wie empfohlen, da Sie hier mit Sicherheit über den Tisch gezogen werden! Ein Gewinnspiel hat nichts mit einem Gewinnspiel zu tun, wenn Sie Leistungen dazu erbringen sollen.

Werden Sie von Telefonisten oder einem Callcenter belästigt, empfehlen wir Ihnen
Clever Dialer Deutschland und Sie haben Ruhe, indem Sie diese Telefonnummern einfach blockieren. Eine Bitte an die Telefonisten, mit der Entfernung Ihrer Telefonnummer bewirkt nichts, auch wenn es Ihnen bestätigt wurde. Der nächste Anruf, durch einen Kollegen, lässt nicht lange auf sich warten.

Seriöse Gewinnspiel

Wie erkenne ich seriöse Gewinnspiele

Nicht alle Gewinnspiele sind mit Schwindel und Betrug verbunden. Wir geben Ihnen ein paar Ratschläge wie Sie seriöse von unseriösen Gewinnspielanbieter unterscheiden können.

  • Gewinnspiel sollte identisch mit dem Anbieter sein. Firmen und Shopbetreiber können es sich gar nicht leisten einen schlechten Ruf durch Ihr eigenes Gewinnspiel zu bekommen.
  • Schauen Sie immer zuerst in das Impressum des Gewinnspielbetreibers. Hier sollte der Anbieter, um dessen Gewinnspiel es geht, klar ersichtlich sein. Steht eine andere Firma, z. B. vom Ausland drin, lassen Sie die Finger davon. Oftmals ist das Impressum der Anbieter auch unvollständig. Hier geht es einzig alleine um Datensammlung, um an Ihre eMail Adresse und Telefonnummer zu kommen, die dann, unter anderem auch an Betrüger, weiter verkauft werden.
  • Eine Suchanfrage bei Google genügt in vielen Fällen, um etwas über das Gewinnspiel Unternehmen herauszubekommen.
  • Wenn es um große Gewinne wie Autos, viel Geld, teure Reisen usw. geht, sollten Sie bei einem No Name Anbieter misstrauisch sein. Nur Namhafte größere Unternehmen sind in der Lage, solche Gewinne zur Verfügung zu stellen.
  • Seriöse Gewinnspiel Betreiber würden nie anrufen und um irgendeine Vorleistung bitten.
  • Falls Sie sich den Telefonisten doch anhören, lassen Sie sich den angeblichen Gewinn schriftlich bestätigen, was wahrscheinlich nicht getan wird und sich somit eine weitere Diskussion mit dem Telefonisten erledigt hat.

Geschönte Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen sollten Sie sorgfältig lesen. Diese sind geschickt und geschönt formuliert, damit es den Eindruck hat, dass alles rechtens ist. In Wahrheit geben Sie mit dem akzeptieren der Teilnahmebedingungen grünes Licht, damit Sie legal von Werbefirmen angerufen oder angeschrieben werden dürfen. Werbeanrufe ohne vorheriges Einverständnis sind in Deutschland verboten.

  • Vor dem Bestätigen der Teilnahmebedingungen werden Sie aufgefordert, das Formular mit Ihren Daten sorgfältig und vollständig, auszufüllen. Ein Auslassen der Telefonnummer ist nicht möglich. Für eine Gewinnbenachrichtigung reicht eine einfache Postadresse.
  • Laut Datenschutzerklärung genannte Sponsoren und Partner werden Ihre Angaben für angebliche Marktforschung, Kundenprofile usw. nutzen. Die Interessen der Partner und Sponsoren sind den meisten Fällen andere. Seriöse Marktforschungen werden im Vorfeld angekündigt und nicht durch eine Gewinnspielteilnahme.
  • Der Gewinnspielbetreiber darf Ihre Daten an die genannten Sponsoren und Partner weiter geben. Suchen Sie diesen oder ähnlich klingenden Satz in den Teilnahmebedingungen. Finden Sie ihn, brauchen Sie weiter zu machen.
  • Das Ihre Angaben nur zur Kommunikation für die Branche oder Organisationen, des jeweiligen Sponsors oder Partner dienen. Auch das in den Teilnahmebedingungen sollte Sie davon abhalten weiter zu machen
  • Ihr Einverständnis können Sie zu jeder Zeit formlos mit einer E-Mail widerrufen. Sie werden niemals nachvollziehen können, an welche Firmen oder Personen Ihre Daten in der Zwischenzeit schon verkauft oder weitergereicht wurden. Eine Einsicht, laut der neuen Datenschutzerklärung, bringt dann auch nicht viel, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist.

Bei solchen oder ähnlichen klingenden Teilnahmebedingungen können Sie sich in den meisten Fällen das Ausfüllen getrost sparen, da es offensichtlich ist, dass mit Ihren Daten gehandelt wird und das Gewinnspiel nur der Lockvogel ist!

Fazit - Gewinnspiele im Internet

Wir können hier, obwohl es mehr zum Thema "Betrug durch Gewinnspiele" zu berichten gäbe, nicht alles aufführen. Sie können durch die gewonnen Informationen schon viel vorsichtiger mit Gewinnspiel Angeboten umgehen. Überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie irgendwo mitmachen, was bezahlen oder unterschreiben.

Sind Sie dennoch Opfer eines unseriösen Gewinnspieles geworden, dabei auch reingelegt und etwas bezahlt, bestellt, unterschrieben oder gekauft haben, informieren Sie sich am besten bei der nächsten
Verbraucherzentrale für das weitere Vorgehen.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen

Hatten Sie negative oder positive Erfahrungen durch Gewinnspiele im Internet? Hier können Sie das Gewinnspiel reklamieren oder empfehlen:
Zu den Kundenrezensionen
 
Lob und Kritik:
Trinkblase

Danke für die Empfehlung der Camel Trinkblase. Hatte schon 3 Trinkblasen und immer war was nicht in Ordnung. Das ich hier durch Zufall endlich eine ...

... mehr
Rezensionen:
Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit allen Besuchern.
Kunden Rezensionen (19)
 
Wir stellen vor:
Schuh-Helden

Schuhe & Stiefel - Egal ob für Damen, Herren, Kinder oder Sport. Bei uns finden Sie eine riesige Auswahl, oft mit großen Rabatten, einem ...

... mehr
Newsletter für:
 Shop-Aktionen
 Produktempfehlungen
 Top-Angebote
 Neuheiten Shoppingtour
 Neuheiten Gutscheine
 Neuheiten Interessantes

E-Mail-Adresse eintragen / austragen

   
 
Besuchen Sie uns auf:
Die gute Tat:
Ärzte ohne Grenzen
In Ländern, in denen durch Konflikte, Epidemien oder natürliche Katastrophen das Überleben von Menschen gefährdet ist hilft "Ärzte ohne Grenzen". Auch sorgen Sie für Nahrungsmittel, Trinkwasser, Unterkünfte und Hilfsmittel.
Weiteres und Spendenlisten